titel

Praxis für Köperpsychotherapie und Traumaheilung

Thilo Engel
Remise an der Marie
Marienburger Straße 5a
10405 Berlin-Prenzlauer Berg
tel 0178 . 817 1950

Leitung: Thilo Engel, Mitarbeit: Stefanie T. Dürl

Inner Freedom – Retreat auf Sardinien
Sonnabend 9. Oktober (19 Uhr) bis Sonnabend 16. Oktober 2021 (13 Uhr)

In dieser Intensiv-Woche auf Sardinien begleiten wir dich auf deiner Reise zu dir selbst, deinem Prozess der Bewusst-Werdung. Wir unterstützen dich mit verschiedenen Werkzeugen der Bewusstseins-Arbeit darin, zu entdecken wo du noch tiefer loslassen kannst. Es ist uns ein besonderes Anliegen dich darin zu begleiten, die Identifikation mit deinem „Vertrauten Ich“ zu beenden.

Wir nennen es Inner Freedom Work.
Sei willkommen!

Anmeldung und Informationen zum Retreat:
begrenzte Teilnehmerzahl; wir arbeiten bewusst in diesem Retreat nur mit einer Gruppe von max. 15 Personen

Kosten:
7 Übernachtungen im Hotel Ca ‘la Somara
und Frühstück: 250€ (DZ)/320 (EZ) mit Bad/WC
Mittagssnacks und Abendessen (vegetarisch) 245€ für die Dauer des Aufenthaltes
Retreat: 650€ (Ermäßigung auf Anfrage)
Anreise (individuell), ggf. Mietwagen (Abholung
vom Flughafen/Fahrgemeinschaft möglich)

Retreat-Zeiten:
6 Stunden/Tag Es soll Zeit für Baden, Wandern, und Stille bleiben.
Sa. 09. Oktober (19 Uhr) bis Sa. 16. Oktober 2021 (13 Uhr)

Die Unterkunft:
Hotel Ca‘ La Somara/Localita Sarra Balestra,
07021 Arzachena SS, Italien (Flughafen Olbia)
Hier findest du ein Video:
https://www.youtube.com/watch?v=6xWD1DWFMuM
… und die Website:
www.calasomara.it

Nähere Informationen zum Retreat:
Thilo Engel +49 178-8171950
Zahlung der Retreat - Kosten bei Anmeldung
Im Einzelzimmer: 1.215€, Im Doppelzimmer: 1.145€
Überweisung an Thilo Engel
Verwendungszweck Name(n)/Sardinien Retreat:
Deutsche Bank IBAN: DE 98 1007 0024 0661 3368 00



Leitung: Thilo Engel, Mitarbeit: Stefanie T. Dürl

Inner Freedom – Work
Workshops für Innere Freiheit und Selbst -Verwirklichung

Da wir als Menschen in dieser materiellen Welt „Form“ angenommen haben, besteht diese „Fehl-Identifikation“, die das Leiden aufrechterhält, bereits seit vielen Jahrzehnten: Gedanken und Gefühle werden (unbewusst) reproduziert, (biochemische) Prozesse im Körper steuern „deine Programme“. So hältst du an der Ich-Identifikation fest. Diese blockiert oder verhindert das Finden der Tiefe in dir selbst.

Die Ent-Identifikation aber ist dein persönlicher und ganz individueller Prozess des Erwachens.

Darin möchten wir dich durch unsere „Inner Freedom Work“ unterstützen und begleiten, denn das wahre Glück ist nicht jenes, das du in deinen Händen oder in den Gedanken festhalten kannst. Es ist das, was du selbst bist, was dein Selbst ist; ist das, wonach du dich tief in deinem Herzen sehnst. Das, was du immer schon bist, was nicht kommt oder geht, sondern unveränderlich ist. Ewig. In unserer gemeinsamen Arbeit nutzen wir den tiefgreifenden Synergieeffekt, der durch das Zusammen-Wirken verschiedener Werkzeuge, Methoden und Übungen auf der körperlichen, geistigen und seelischen Ebene zu deinem immer tieferen und vollständiger werdenden Loslassen und somit in diesen Augenblick – in das Jetzt – führen kann.

Denn: DIE KRAFT, DIE SICH IM LOS- LASSEN ENTFALTET, IST UNENDLICH VIEL GRÖSSER ALS DIE DES FESTHALTENS.

Körper- und Atemarbeit sind feste Bestandteile der Workshops, ebenso Elemente aus der Trauma-Arbeit sowie Übungen und Meditationen, in denen du dich der Unendlichkeit Stück für Stück näherst und in deine (Schöpfer-) Kraft kommst.

Wir arbeiten bewusst in kleinen Gruppen, denn so können wir auch dem ausreichend Raum geben, was im Augenblick in dir auftaucht, was zu einem immer tieferen Verstehen führt. Sinkt der Verstand in das Herz, so wird das Verstehen zu einem wirklichen Verstehen, zu einer Erkenntnis. Dem Erkennen deines Wahren Zuhauses, der Erfahrung, dass du dieses Zuhause selbst bist und somit zu einer Erkenntnis, die keiner Worte mehr bedarf.

Sei willkommen!

Termine:
beginnend am Freitag, 18. Juni,
danach 14-tägig.
Zeit: 18.00–21.00 Uhr
Kostenbeitrag: 25 € / Workshop
Anmeldung: t.thilo.engel@gmail.com
oder +49 (0)178-8171950

Die Teilnehmerzahl ist auf 20 Personen begrenzt. Daher bitten wir dich um vorherige Anmeldung und auch im Falle einer Nicht-Teilnahme um Absage. Du kannst dich uu0308ber unsere Gruppe bei Signal, zu der wir dich bei Anmeldung hinzufuu0308gen (Bitte Telefonnummer angeben!), uu0308ber Termine und Änderungen informieren.

Ort: Berlin, Marienburger Str. 5A in der Remise an der Marie

Leitung: Thilo Engel, Mitarbeit: Stefanie T. Dürl

Inner Freedom – Workshop
Zu erfahren, wer wir wirklich sind, ist der Grund unserer Existenz auf dieser Erde.
In Lebensphasen, in denen wir erkennen, dass wir keine Freiheit im Außen finden können, dass uns äußere Umstände nicht mehr glücklich machen, in denen wir Krankheit oder anderen schwierigen Lebensumständen begegnen, wird vielleicht eine leise innere Stimme immer lauter, dringt aus unserem Herzen hervor, verschafft sich Gehör. Vielleicht sagt sie: „Ich möchte frei sein.“ Oder: „Ich möchte einfach so sein, wie ich wirklich bin.“ Oder: „Ich möchte das sagen und tun, was ich tief in meinem Inneren fühle.“

Wir wissen oft, dass etwas nicht stimmt, wissen aber meist nicht, was zu tun oder zu lassen ist. Schließlich tauchen seit Jahren, vielleicht seit Jahrzehnten dieselben Gedanken auf, dieselben Gefühle, dieselben (Reaktions-) Muster. Vieles läuft dabei unbewusst, sozusagen automatisch ab. Wir bemerken es nicht einmal. Der Körper spielt hierbei eine wesentliche Rolle, weil er zum Geist geworden ist und die Vergangenheit ständig reproduziert.
Wir nennen es das „Vertraute Ich“.

Gemeinsam wollen wir in diesem Workshop erforschen wie wir es erkennen können und wie es gelingen kann, uns von ihm Stück für Stück zu lösen. Hierzu können dir viele Werkzeuge dienen, die du auf der körperlichen, geistigen und seelischen Ebene für dich nutzen kannst.
Denn: Die Erfahrung aus der Arbeit zeigt, dass Menschen an unterschiedlichen „Punkten“ auf dem Weg in die Freiheit unterschiedliche Dinge benötigen. Daher werden neben den bekannten Übungen (wie der Tonübung, dem Schmelzatem und der Atemarbeit) auch neue Tools vorgestellt, gemeinsam erfahren und reflektiert.

“Different books describe things in different ways. These differing accounts are meant for different kinds of temperaments. What kind of spiritual exercise you pick will depend on your spiritual temperament.”
Papaji
Lass dich überraschen, was du mit einfachen Schritten tun kannst, um Leichtigkeit, Freude und Freiheit zu erfahren.
Wir freuen uns auf dich.

Schweiz 10. bis 13. Juni 2021
Ort: LIKA, Dorfstrasse 1
5233 Stilli b. Brugg
Donnerstag von 18-21 Uhr
Freitag und Samstag von 10-12, 14-16, 17-19 Uhr
Sonntag von 10-13 Uhr
Kosten pP: 350 CF
big
x